Offene Meditationsabende am Dienstag, 22.10.19 und 10.12.2019

Ist es nicht schön, wenn wir wohltuende, gesundheitserhaltende Rituale in unseren Alltag integrieren?
Die Meditation gehört zu solchen Ritualen und Menschen, die sie erlebt haben, wollen sie nicht mehr missen. Diesen "Suchtfaktor" haben wir im letzten Meditationskurs festgestellt und aus diesem Grund gibt es einmal im Monat die Gelegenheit zur angeleiteten Meditation in größerer Runde.
An jedem Abend werden zwei Meditationen angeleitet, dazu gibt es vorbereitende Yoga-Asanas und Atemübungen, die den Körper und den Geist auf die Ruhe der Meditation vorbereiten.

Wann?   jeweils 20:00 -21:30 Uhr
Wo?       Yogaraum in der Christus König-Kirche, Schultenstr. 42, 45966 Gladbeck
Preis?     auf Spendenbasis - für einen guten Zweck
Wer?      Sabine Schüren leitet den Kurs
            - Meditationserfahrungen vorteilhaft -


Es kann auf dem Stuhl oder auf der Matte meditiert werden.
Meditationszeit pro Termin: ca. 2 x 15-20 Minuten



"Meditation ist die Kunst des Alleinseins.
Liebe ist die Kunst des Zusammenseins.
Ein ganzer Mensch ist einer, der beides kennt und in der Lage ist,
sich mit Leichtigkeit von einem zum anderen zu bewegen.“
(buddhistische Weisheit)